Business Behaviour - Catharina Wirtz - Coaching
Business Behaviour - Catharina Wirtz - Coaching

Neue und auch bestehende Herausforderungen besser meistern können.

Vielleicht haben Sie schon immer oder ganz aktuell die eine Baustelle in Ihrem Berufsleben, die Sie endlich mal oder genau jetzt angehen möchten. Vielleicht möchten Sie an Ihrem Auftreten arbeiten. Sicherer und selbstbewusster werden. Vielleicht haben Sie den Aufstieg geschafft, aber Sie wissen noch nicht so ganz genau, wie Sie den Rollenwechsel meistern können. Vielleicht steht Ihnen ein längerer Auslandsaufenthalt bevor und Sie sind noch unsicher, wie Sie neuen Kolleginnen und Kollegen in einer anderen Kultur richtig begegnen. Mit meinen Coaching-Seminaren bin ich für Sie persönlich da. Seite an Seite. Finden Sie einfach heraus, was ich für Sie tun kann.

Meine Coaching-Seminare

Souverän Auftreten

Ob im Mitarbeitergespräch oder beim ersten Kontakt mit wichtigen Geschäftspartnern oder Kunden – der erste Eindruck ist häufig ausschlaggebend für den persönlichen Erfolg. Auch aus der Kommunikationspsychologie ist längst bekannt: Körpersprache und Stimme bestimmen die persönliche Wirkung. Ein sicheres Auftreten, eine gute persönliche Ausstrahlung sowie die Fähigkeit, sich souverän zu präsentieren, sind deshalb wichtige Erfolgsfaktoren für Beruf und Privatleben. Durch den wirkungsvollen Einsatz von Körpersprache und Sprechtechniken demonstrieren Sie Selbstsicherheit und unterstreichen Ihre Argumentation. In diesem Seminar lernen Sie, Haltung, Gestik, Mimik und Blickkontakt wirksam einzusetzen und auch in ungewohnten Situationen souverän zu kommunizieren.

Programm

• Die persönliche Ausstrahlung – was macht sie aus?
• Die Macht des ersten Eindrucks
• Körpersprache und Selbstbewusstsein
• Haltung, Gestik, Mimik und Bewegung situationsgerecht einsetzen
• Körpersprache anderer deuten
• Person, Wort und Wirkung
• Stimm- und Sprechdynamik entwickeln
• Redeängste überwinden – Sicherheit ausstrahlen
• Mit Patzern, Fehlern und Schwächen souverän umgehen
• Neues Verhalten entwickeln und trainieren

Bitte senden Sie mir bei Interesse eine kurze Nachricht an info@business-behaviour.de. Ich werde mich baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen Seminarinformationen zukommen lassen.

Aufstieg geschafft – Sicherheit und Souveränität in der neuen Funktion

Damit Sie den Rollenwechsel meistern…

Die Übernahme von Führungsverantwortung ist für viele Menschen ein wichtiger und gleichzeitig schwieriger Schritt in ihrer beruflichen Entwicklung.

Die Belastungen und Verluste, die mit der Rollenübernahme einhergehen, werden erst in der praktischen Arbeit erlebt und führen schnell zu Unsicherheit, Stress und zu der Überlegung, ob die Entscheidung richtig war. Besonders problematisch erlebt wird die Beförderung zur Führungskraft eines Teams, dem man zuvor als Kollege angehörte. Für einen bisher „gleichrangigen“ Kollegen birgt der Rollenwechsel zum Vorgesetzten viele Konflikte und Anforderungen, die nicht leicht zu meistern sind.

Programm

• Gestern Kollege und heute Chef:in
• Die Balance zwischen Nähe und Distanz
• Konfliktpotenzial kennen und ausräumen
• Professionalität und Beziehungsvertrauen
• Autoritäres Verhalten versus Autorität
• Direkter Dialog zwischen Führungskraft und Mitarbeitern
• Ergebnisorientierte Arbeitsweise
• Absprache und Transparenz

Bitte senden Sie mir bei Interesse eine kurze Nachricht an info@business-behaviour.de. Ich werde mich baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen Seminarinformationen zukommen lassen.

Interkulturelle Kommunikation Osteuropa, USA, Singapur, China, Japan

Interkulturelle Auslandsvorbereitung vermittelt interkulturelle Kompetenz, die für einen erfolgreichen Start im Ausland benötigt wird. Sie reduziert die Einarbeitungszeit und beugt der Gefahr vor, aus Unwissenheit grobe Fehler zu machen, die den wichtigen ersten Eindruck gefährden.

Global agierende, sozialkompetente Mitarbeiter:innen verfügen über ein Repertoire von interkulturellen Basiskenntnissen und können dieses Wissen „aus dem Stand“ einbringen. Nur diese Voraussetzung garantiert einem Unternehmen einen einheitlichen perfekten ersten Eindruck, der für alle Geschäftsanbahnungen von entscheidender Bedeutung ist.

Ein interkulturelles Training reduziert Reibungsverluste in internationalen Kooperationen. Die Unternehmensrepräsentanten können sich – ohne interkulturelle Unsicherheiten – ganz auf ihre fachlichen Kompetenzen konzentrieren.

Das erste Treffen muss „stimmen“, die Erwartungshaltungen des potenziellen internationalen Geschäftspartners sollten erfüllt werden – niemand darf brüskiert werden.

Menschen, die Geschäfte machen wollen, sind weniger unterschiedlich, als man vielleicht annehmen möchte. Interkulturelles „Schablonenwissen“ richtet sich schnell gegen uns. Es sind die kleinen Dinge, die die Unterschiede ausmachen…

Detaillierte Seminarprogramme sende ich Ihnen gerne zu.

Beispiele

• Einstieg in die fremde Kultur
• Der Kulturschock – wie wird er positiv genutzt?
• Mitgegangen – mitgefangen? Partnerschaft im Ausland
• Unterschiedliche Verhandlungskulturen kennen
• Harmonie und Tradition vs. Abschlussorientiertheit
• In diversifizierten Teams eine gemeinsame Sprache finden
• Vorurteile durch kulturspezifisches Wissen, Interesse und Respekt ersetzen
• Respekt vor der eigenen und der Gastkultur
• Zuhören können
• Geduld und Ausdauer mitbringen

Globale Geschäftsleute vermeiden das Kopieren anderer Verhaltensnormen.

Bitte senden Sie mir bei Interesse eine kurze Nachricht an info@business-behaviour.de. Ich werde mich baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen Seminarinformationen zukommen lassen.

Interkulturelle Beratung für Entsandte und deren Familien

Häufig werden Versetzungen ins Ausland frühzeitig abgebrochen aufgrund einer mangelnden/fehlenden Integration der Familien. Partner:innen sowie mitausreisende Kinder und Jugendliche müssen auf das Leben in einer anderen Kultur vorbereitet werden. Was ist zu planen und zu organisieren? Wann werden der Kulturschock und das Heimweh einsetzen? Wie kann ich vorsorgen? Warum sind Wohnungssuche, die richtige Schule und die Distanz zur Innenstadt wichtig? Wieso sollte sich die Familie nicht ausschließlich in deutschen Gruppen aufhalten? Was ist der Reiz und der Gewinn eines Auslandsaufenthaltes? Wie gewinnbringend kann diese Zeit für die Zukunft der Kinder sein? Welche Aktivitäten führen zu Kontakten im Gastland? Was führt zu interkultureller Begeisterung? Wie können sich die Familienmitglieder wechselseitig unterstützen? Wieso benötige ich zu Beginn Energie und die richtige Vorbereitung?

Bei Auslandsentsendungen spielt die Partnerin oder der Partner im Berufsleben der/des Entsandten eine Rolle. Gesellschaftliche Veranstaltungen, die einen beruflichen Bezug haben, finden in der internationalen Geschäftswelt häufig statt. Mitausreisende müssen gesellschaftlich sicher auftreten können und Smalltalk-Kompetenzen besitzen. Noch einige Tipps, was gute Gastgeber ausmacht, und einer spannenden, gewinnbringenden Zeit in einer anderen Kultur steht nichts mehr im Wege. Privat und geschäftlich gibt es nur Gewinner, wenn einige Vorsorgemaßnahmen getroffen werden.

Programme werden individuell und zielführend für jedes Familienmitglied erstellt.

Bitte senden Sie mir bei Interesse eine kurze Nachricht an info@business-behaviour.de. Ich werde mich baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen Seminarinformationen zukommen lassen.

Reintegrations-Seminare

Viele Menschen träumen davon, für einige Zeit im Ausland zu arbeiten – nicht zuletzt aus Karrieregründen.

Nach längerer Auslandserfahrung fällt es schwer, sich nach der Rückkehr wieder in den Lebens- und Arbeitsalltag in Deutschland zu integrieren. Viele Verhaltensweisen, Ansichten, Normen und Werte des Entsendungslandes wurden übernommen und man findet sich in den Alltags- und Unternehmensstrukturen in Deutschland nicht mehr zurecht.

Untersuchungen zeigen, dass mehr als 25 Prozent der Mitarbeiter:innen nach einem Auslandseinsatz zu Frustrationen neigen und aufgrund erheblicher Schwierigkeiten bei der Wiedereingliederung ihrem Unternehmen innerhalb eines Jahres den Rücken kehren. Dadurch geht Unternehmen wertvolles Potenzial verloren.

Das Programm wird individuell und zielführend erstellt!

Bitte senden Sie mir bei Interesse eine kurze Nachricht an info@business-behaviour.de. Ich werde mich baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen Seminarinformationen zukommen lassen.

Kontakt

Was kann ich für Sie tun? Bitte füllen Sie das Formular aus, kontaktieren Sie mich telefonisch unter +49 (0)151 22 33 3251 oder senden Sie mir eine Mail an info@business-behaviour.de.

Erlaubnis zur Kontaktaufnahme

© 2020 - 2021 Business Behaviour • Catharina Wirtz • Alle Rechte vorbehalten • Impressum & Datenschutz