Zur Person

Nach über 20 Jahren Arbeit und Leben im Ausland (u. a. USA, Iran und Singapur) verfügt Gabriele Schlegel über internationale Erfahrung im Zusammentreffen mit Führungskräften aus Wirtschaft, Politik und im diplomatischen Dienst.

Gabriele Schlegel ist Lehrbeauftragte an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg im Fachbereich Wirtschaft, Kolumnistin beim Handelsblatt, Bestsellerautorin (Redline Wirtschaft „Business Behaviour“), Dozentin an der Universität zu Köln, der Akademie des Auswärtigen Amtes, der Hochschule der Polizei und der Hochschule der Bundesbank. An der Georgetown University in Washington, D.C., hielt Frau Schlegel Vorträge und leitete Workshops.
Als Beraterin, Dozentin, Referentin und Coach war und ist Gabriele Schlegel bei global ausgerichteten mittelständischen Firmen und Konzernen tätig.

Ihre Erfahrungen sammelte Gabriele Schlegel als Gastgeberin und Teilnehmerin bei internationalen Veranstaltungen: in der nationalen und internationalen Industrie auf allen Führungsebenen und bei deren potenziellen Kunden, in der Politik und auf internationalem Parkett.

Zur Einführung neuer deutscher Produkte (z. B. von Meißen, Audi, VW) auf dem internationalen Markt war Gabriele Schlegel Gastgeberin und trainierte Mitarbeiter in nationalen und internationalen Umgangsformen und interkulturellen Besonderheiten. Bei Besprechungen und Geschäftsessen mit potenziellen Kunden konnte sie die interkulturellen Unterschiede und deren Konsequenzen kennenlernen.

Durch Engagement an Krankenhäusern und Schulen in Washington, D.C., und Singapur erwarb Frau Schlegel ein authentisches Gefühl für interkulturelle Unterschiede.